Dummytraining

Ich biete Dummytraining in folgenden Leistungsstufen an:

Junghunde
Anfänger
Fortgeschrittene
Open

Trainingsziele: Den Hund so begeistern, daß er freudig mit einem zusammen arbeitet, trotzdem aber selbständig bleibt. Keine unlogischen Übungen, die den Hund verunsichern könnten. Im Training werden Aufgaben trainiert die auf Workingtests abgefragt werden.

Trainer:
Dauer Einzeltraining:
Dauer Gruppentraining:
Ort:
Termine und Kosten:

Wolfgang Köhler

1 – 2 Stunden

1 – 3 Stunden

61118 Bad Vilbel & Umgebung – oder auch bei Ihnen nach Absprache

nach Vereinbarung

Steckbrief Wolfgang Köhler

Seit fast 20 Jahren bin ich in der Dummyszene aktiv und absolvierte mit meinen Hunden bereits zahlreiche, erfolgreiche Prüfungen. Ich habe viele Seminare bei verschiedenen Trainern besucht, wobei zwei besonders positiv hängen geblieben sind: Freddy Höfling und Uwe Heiss.

Einige Prüfungen, die ich mit meinen Hunden absolviert habe:

Stonehunter Canon
(*02.01.2002 – 02.07.2012)

  • 107 Workingtests in den Klassen A, F, O und im Team.
  • 43 Platzierungen (Platz 1 – 3)
  • DRC Arbeits-Champion (2006)
  • 9x German Cup (davon 1x Platz 2 und 1x Platz 3)
  • 8x Workingtest Finale (davon 1x Platz 2 und 1x Platz 3 im Open-Finale)
  • 2x Skinner’s World Cup in Highclere (England) in 2008 – 1.Platz und „Stechen“ um TOPDOG, sowie 2009 – 2.Platz
  • 4x IWT 2004 – 2006  (2006 Judges Choice am Wasser) und 2010

Stonehunter Indiana
(*06.10.2010)

  • 84 Workingtests in den Klassen A, F, O und im Team
  • 12 Platzierungen auf Workingtests (Platz 1 – 3)
  • 10 Mocktrials (Open)
  • 5 Platzierungen auf Mocktrials (Platz 1 – 3)
  • 5x German Cup (2014, 2015, 2016, 2018, 2019)
  • 4x Workingtest Finale (davon 1x Platz 3 und 1x Platz 5 jeweils in der offenen Klasse)
 
Stand: 21.08.2020

Weljesten Trust Sisu Au
(*19.03.2018)

 

  • bisher 12 Workingtests in der Anfängerklasse
  • davon 1x Platz 1
  • Newcomer Trophy 2019
  • Workingtest Finale 2019
 
Stand: 26.09.2020